RSS

Glenfiddich 15 yo, OB

15 Feb

Eine Probe von folgendem Malt fand zu mir:

In der Nase schön fruchtig, entgegenkommend aber auch etwas alkoholisch. Saftige Äpfel, noch leicht grüne Bananen, Vanillepudding, etwas säuerlich und dann wieder süßlich, diese Eindrücke wechseln ständig.
Sehr angenehm!

Im Mund dann sehr ölig, scharf, schnell trocken, wieder fruchtig aber überhaupt nicht süß. Bleibt erstaunlich lang im Mund mit intensiver werdender Bitterkeit, die aber nicht zu sehr dominiert.
Für nur 40%vol hat dieser Malt eine erstaunliche Kraft.

Fazit: Ein schöner, leckerer Malt mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis.

Rating: ✰✰✰

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: