RSS

Macallan 12 yo Sherry, OB

14 Apr

Heute war ich mit meiner Liebsten fein Essen, und nachdem wir das selbige genüsslich verspeist hatten, da erblickte ich auf der Karte bei den Spirituosen einen Macallan 18 yo. Als ich den bestellt hatte entpuppte er sich als 12 yo, da hat sich entweder einer verschrieben oder der Kellner hat den 18 yo nicht gefunden. How ever, da ich den 12 yo auch noch nicht probiert hatte, nahm ich den und erhielt auch noch den letzten Schluck aus der Flasche.

Leider seviert in so einem Glas, was das Nosing etwas erschwert hat.

Nase: Deutliches Karamell, geröstetes Weißbrot, Cocos, etwas Honig, ziemlich süß und süffig wirkte er auf mich. Trotzdem fand ich ihn etwas alkoholisch stechend, obwohl er nur 40%vol hat und aufgrund der fast leeren Flasche vielleicht sogar etwas darunter gerutscht war.

Mund: Sehr sanft und weich. Ziemliich süß, wieder Cocos, fruchtig aber auch etwas sauer und leicht adstringierend auf der Zunge.

Abgang: Mittellang und frisch, wie ein Eukalyptus-Hustenbonbon mit etwas fadem Nachgeschmack.

Fazit: Ein ziemlich leckerer Malt, der sich mit Freuden ganz unkompliziert wegschlürfen läßt. Wenn ich allerdings die Preise betrachte, die er Momentan erzielt, dann vergehen mir die Freuden wieder etwas.

Rating: ✰✰✰

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - April 14, 2012 in Whiskyverkostungen fortlaufend

 

Schlagwörter: , , , , ,

2 Antworten zu “Macallan 12 yo Sherry, OB

  1. margaretemarie

    Mai 20, 2013 at 11:41

    Leider ist er in der Zwischenzeit nicht billiger geworden;-) Heute habe ich gelesen, dass er (vorläufig) noch in den USA und Asien auf dem Markt bleiben wird. Das wird den Preis in Deutschland noch weiter nach oben drücken. Er gehört aber nicht zu den Whiskys, die ich unbedingt haben muss. Was hingegen den 18jährigen Sherry Oak anbelangt, da habe ich gerade ein Sample im Glas. Der Ruby ist schon toll, aber der 18er Sherry ist echt ne Wucht. Gaaanz viel Pflaumenkompott, Sherry, Holz…. Es lohnt sich, weiterhin danach Ausschau zu halten!

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: