RSS

Ardbeg 15 yo, OB ca. 1996

25 Apr

Der folgende Malt wurde ab 1996 zusammen mit einer Flasche Laphroaig 10 yo in der sogenannten Quintessential Islay Box im Duty Free angeboten. Eine weitere Bezugsmöglichkeit war das Kaufen vor Ort in der Laphroaig Destillerie. Die Flaschen fassten jeweils 50 cl und wurden mit 43%vol abgefüllt. Die folgende Beschreibung soll verdeutlichen, wie anders Islay-Malts früher geschmeckt haben können, daß Torfrauch oft erst an zweiter Stelle hinter einer deutlichen Fruchtigkeit kommen konnte, und sich mit ihr zu einer harmonischen Einheit verband.

Nase: Wie schon angekündigt zeigt sich anfangs eine frische Fruchtigkeit mit deutlichem Focus auf zitrusartige Aromen. Das ist wirklich etwas ganz ungewöhnliches, wenn man eigentlich einen vor Torf strotzenden Single Malt erwartet. Diese zitrusartige Fruchtigkeit ist gebettet in Düfte nach frisch geschnittenem Gras und Blumenerde, die vom Regen getränkt ist. Der Jodcharakter ist deutlich ausgeprägt, drängt sich aber nicht auf, wird ergänzt von einer leichten Karamellnote und schließlich auch einer gewissen süßen Torfigkeit. Auffallend ist, daß alle diese Aromen wunderbar harmonisch miteinander verschmolzen sind, so wie ich es schon oft bei diesen älteren Abfüllungen bemerkt hatte.

Mund:  Salzig und wunderbar süß. Aromen von Kaffee, Jod, Sherry, Espresso mit Zucker zeigen sich, ergänzt werden sie durch eine schöne Fruchtigkeit. Der Rauch hält sich im Hintergrund, durchzieht den Malt aber mit seiner Präsenz und zeigt sich ganz selbstverständlich, ohne dabei zu dominant zu werden. Er liegt dem Malt nicht auf, sondern schwängert ihn und ist Eins mit allem anderen. Das zu schmecken ist schon wirklich toll, Harmonie pur, alles passt wunderbar zueinander.

Abgang: Lang und intensiv, süß, torfig, Karamell im Mund klebend.

Fazit: Dies ist ein alter Traumstoff, der eine Harmonie zeigt, die man heute suchen muß. Hätte ich mich doch nur schon früher für Whisky interessiert…

Rating: ✰✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: