RSS

Glenfarclas 2002/2011, Oloroso Casks 2655&2658, bottled for KPTC

30 Jul

Ja was heißt denn nun KPTC? Das ist die Abkürzung für „Kirchhellener Private Tasting Circle“. Danke an Sebastian für dieses Sample.

Nase (pur): Etwas verschlossen finde ich ihn, die Aromen verstecken sich hinter dem Alkohol etwas. Trotzdem dringen intensiver Sherry, süße Früchte (Himbeeren und Kirschen) ergänzt von etwas Marzipan zu mir durch.

Nase (auf 50%vol): Es zeigt sich minimaler Rauch, der Malt öffnet sich nun und gibt Aromen von Fruchtgummis, Nougat, Pfirsichnektar, Karamell, Vanille und Malz frei. Der Charakter ist buttrig, weich und süffig.

Mund (mit 50%vol): Der Malt fließt mit großer Intensität in meinen Mund, belegt dabei meine Zunge, ist erst süß, wird dann aber recht schnell trocken. Er ist leicht salzig, holzig, schmeckt nach Bitterschoki und Kramell. Das ganze scheint mit etwas unharmonisch und wenig miteinander verwoben.

Abgang: Lang, adstringierend mit Bitterschokolade und Pflanzenartigkeit zum Schluß.

Fazit: Nun, der Malt ist mit 9 Jahren nicht gerade alt. Das zeigt sich für mich durch eine fehlende Harmonie der Aromen im Geschmack. Ansonsten habe ich nichts auszusetzen.

Rating: ✰✰✰✰✰✰✰

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - Juli 30, 2012 in Whiskyverkostungen fortlaufend

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Eine Antwort zu “Glenfarclas 2002/2011, Oloroso Casks 2655&2658, bottled for KPTC

  1. soulplasmaobo

    Juli 31, 2012 at 11:41

    Oh ja… das KPT Ferkel… feiner Stoff wenn man ihm die richtige Menge Wasser zuführt. Er hat ein paar Ecken und Kanten, das stimmt, aber genau die mag ich so an ihm 🙂

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: