RSS

Macallan 10 yo cask strength, OB 1992

27 Aug

Nase (pur): Da ist er wieder, dieser tolle alte Sherryduft. Sehr süß kommt er daher, mit gerösteten Mandeln und  Milchschokolade. Als Gegenpol zu dieser Süße zeigt er auch eine leichte Spritzigkeit, die sich aus Aromen von Zitronen und Erdbeeren ergibt, ergänzt von einer leichten Rauchnote, die aber eher dezent ausfällt und sich schön in die Aromenstruktur einbindet. Trotz des hohen Alkohols läßt er sich gut verriechen. Ein paar Tropfen Wasser öffnen ihn etwas, verändern die Aromen aber nicht wirklich. Der Malt scheint nicht allzu komplex, er ist aber wunderbar harmonisch und ausgeglichen.

Mund (pur, mit den paar Tropfen Wasser drin): Naturgemäß ist der Antritt enorm intensiv, brennen tut allerdings absolut nichts. Der Malt läuft wärmend meine Kehle hinunter, ist dabei süß mit Sherry, Karamell, Zitrusartigkeit (saure rote Früchte), guter Geschmacksfülle und Mundpräsenz. Leichte Holzigkeit mit der Zeit.

Abgang: Lang mit Sherry, immer wiederkehrend und anhaltend süß.

Fazit: Dieser Malt ist der aktuellen Version in seiner Aromenausprägung nicht unähnlich. Allerdings ist dieser hier etwas gezähmter und um einiges harmonischer. Wieder mal eine schöne Erfahrung aus der alten Zeit (auch wenn das hier schon eine 70cl-Abfüllung ist).

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: