RSS

Ben Nevis 1992/2012, Signatory Unchillfiltered Collection, Cask 2307

04 Dez

DSC00992 (601x800)

Nase: Oh ja! Viel Karamell, Malz und Toffee! Sahnig ist er, mit dunkler Trüffelschokolade, Werthers Echte und etwas Rauch im Hintergrund. Hinter dieser dicken Wand aus „Süßigkeiten“, kann ich entfernt ein paar Früchte erspähen, die mich an Pflaumen und Blutorangen erinnern. Doch kaum habe ich sie deutlich wahrgenommen, so übernimmt die typische Ben Nevis-Würze das Ruder und läßt wieder dunklere Aromen, wie Pfeiffentabak und Leder folgen. Der Alkohol ist dabei sehr gut integriert. Die Aromenausprägung ist dem Cask 2526 ähnlich, nur wirkt das hier beschriebene Faß noch etwas komplexer und reifer im Duft. Der Faßeinfluß erscheint mir auch minimal höher.

Ben Nevis 20 yo 1002 (800x600)

Mund: Sehr intensiver Antritt. Der Malt ist hier sehr würzig, mittelsüß, mit sehr guter Geschmacksfülle. Er erscheint mir etwas trockener und schlanker, als das Schwesterfaß hat aber trotzdem viel Volumen und zeigt Aromen von Karamell, Trockenfrüchten, Vanille, Kaffee und Nuss. Er ist sehr komplex und entwickelt mit der Zeit eine leichte Bitterkeit, die sich bis zum Ende fortsetzt.

Abgang: Lang, würzig, nussig und leicht adstringierend.

Fazit: Mir persönlich ist es fast egal, ob ich nun diese Abfüllung, oder die aus Faß 2526 im Glas habe .Sie sind beide von hoher Qualität, und wer diese Art von Geruch und Geschmack mag, der wird mit beiden glücklich. Das hier probierte Faß ist minimal reifer und etwas eleganter, würde ich sagen. Von einem wirklichen Qualitätsunterschied kann man meines Erachtens aber nicht sprechen.

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 
4 Kommentare

Verfasst von - Dezember 4, 2012 in Whiskyverkostungen fortlaufend

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

4 Antworten zu “Ben Nevis 1992/2012, Signatory Unchillfiltered Collection, Cask 2307

  1. Derek Dreyer

    März 15, 2013 at 11:41

    Hi, Marcus. I’ve been following your blog since we met at Markus’s shop a few weeks ago. It’s great!

    I just bought myself a bottle of this Ben Nevis from The Whisky Store. Amusingly, despite being advertised as Cask 2307, what I received is Cask 2524. In any case, it’s fantastic! It has the most wonderfully complex cabbage-y nose and palate. Definitely not an ordinary Highland malt!

    I’m also blown away by the fact that it cost less than 50 EUR and is 20yo and is really good!! Why is it so cheap?

    Best,
    Derek

    P.S. Looking forward to your review of the Longrow Rundlets & Kilderkins. I just bought a bottle and I think it’s fantastic (less balanced but even more stunning than the Springbank R&K).

     
    • whiskycuse

      März 15, 2013 at 11:41

      Hi Derek,

      and nice to hear from you. I think, this is Ben Nevis as usual: a little strange but never boring and always a bit underrated, which leads to the relatively low price.
      I liked the Longrow much, even a little more than the „red“, because of its distinctive balance in the nose. But more will be told on sunday…

      Cheers Marcus

       
  2. Derek Dreyer

    März 16, 2013 at 11:41

    I know Ralfy has complained that Ben Nevis is not being properly run at the moment — that Nikka is neglecting the distillery and not budgeting enough for good cask selection. I don’t know about that, but I would agree with him that I found the 10yo OB to be not nearly as good as this one. Perhaps the older bottlings of Ben Nevis are better quality?

    But in any case, this one is really interesting and very well done. The closest thing it reminds me of — not the flavor at all but the „stinkiness“ — is Tobermory, which I also think is underrated (at least in indie bottlings). I wonder where this „stink“ comes from?

     
    • whiskycuse

      März 16, 2013 at 11:41

      Maybe it comes from rotten heather…But I think that the recent 10 yo OB it quite good, really high quality.

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: