RSS

Jura 16 yo, OB 2012

29 Mrz

DSC02990 (600x800)

Nase: Wenn man zuvor den Superstition im Glas hatte (so wie ich in diesem Fall), dann mutet dieser hier erstaunlich zurückhaltend an. Er verströmt seine Düfte sehr sanft und dezent. Bald wird er aber honigsüß, gespickt mit heller saurer Frucht, wie von Zitronen, Apfelsinen und Grapefruit, was einen interessanten Kontrast darstellt, sich aber trotzdem gut miteinander verbindet. Er duftet intensiv nach Ingwer, Karamell und Muskat, und die würzigeren Düfte erlangen bald die Oberhand. Doch nach einer Weile strahlen wieder die fruchtigeren Töne durch, sodaß das Ganze ein schönes Wechselspiel der Aromen darstellt.

Jura 16 yo (800x600)

Mund: Er tritt sehr sanft und weich an, ist dabei süß und ölig, mit Honig, Vanille, Karamell und süßen, saftigen Früchten. Die Geschmacksfülle ist sehr gut, und für den geringen Alkoholgehalt ist der Malt ungewöhnlich intensiv und kraftvoll. Auch hier zeigt sich diese deutliche Ingwernote, so wird er etwas würziger mit der Zeit, und doch bleibt der Fokus eindeutig auf süßer, öliger, vanilliger Fruchtigkeit.

Abgang: Lang und kontinuierlich, mit Fruchtresten und leichter ingwerartiger Schärfe.

Fazit: Ein köstlicher Malt in jeder Beziehung! Er hat einen sehr sanften, eleganten und zurückhaltenden Charakter, ohne dabei aber lasch zu wirken. Das macht ihn etwas abhängig von den Malts, die man vor ihm getrunken hat. Denn waren diese zu geschmacks- und geruchsüberwältigend, könnte der 16 yo etwas untergehen, und man könnte einen Teil seiner Qualitäten einfach übersehen. Also am besten diesen Malt für sich alleine genießen und zufrieden sein.

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: