RSS

Glenmorangie Astar, OB 2008

13 Jul

Nase (pur): Er ist sehr süß, fruchtig mit Mandarinen, Nektarinen, Litschis, Äpfeln und Birnen, ein Obstsalat der saftigsten und süßesten Sorte. Dazu zeigt sich feine Vanille, einiges an Malz und Karamell, welches aber nicht überlagert, sondern die Frucht fein flankiert. Etwas Honig und florale Untertöne kommen hinzu, und der Malt ist in voller Stärke (mit 57,1%vol) gut zu verriechen.

product_344_image_1

Nase (mit etwas Wasser): Vanille und Karamell verdrängen die Frucht und leichte Gemüsigkeit dringt durch. Er droht zu zerfallen, fängt sich aber nach einer Weile wieder und scheint sich zu beruhigen.

Mund (pur): Der Alkohol sticht und betäubt den Mund! Darunter ist er aber sehr süß, mit der Frucht aus der Nase, Créme Brulee, Malz und leichter Eichentönigkeit. Der Alkohol ist mir   aber unverdünnt zu stark.

Glenmorangie Astar (800x600)

Mund (mit etwas Wasser): Viel besser, obwohl er etwas seine Süße verliert. Der Malt läßt nun aber viel Raum für die Frucht, wieder Vanille und Karamell aber auch mentholartige Frische, mehr Eichenwürze und Bittermandelnoten.

Abgang: Sehr lang, würzig, eichentönig, mit Vanille und Karamell.

Fazit: Dieser Malt hat mir besonders aufgrund seines süßen und süffigen Mundgefühls und der ebenso saftigen Nase gefallen. Man sollte keinen überkomplexen Whisky erwarten, das ist er sicher nicht. Aber dafür kann man ihn fast zu jeder Gelegenheit unkompliziert und lustvoll wegschlürfen. Man braucht etwas Feingefühl und Geduld beim Einstellen des Alkoholgehaltes, damit Geruch und Geschmack gleichsam gut zur Geltung kommen.

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: