RSS

Bowmore 100 Degrees Proof, OB ca. 2013

11 Aug

Nase (pur mit 57,1%vol): Malzig und getreideartig, mit Toffee, Karamell, Honig und stechendem Alkohol. Zarter Rauch ist zu erahnen, ebenso wie eine florale Note und Maritimität, doch alles wird überlagert von einer Mischung aus spritigem Alkohol und leichter Gemüsigkeit. Also etwas Wasser hinein (ca. 1,5 Teelöffel auf den 2 cl Dram).

product_1451_image_1

Nase (mit etwas Wasser): Das hat der Malt gut gebrauchen können, denn er gibt nun den Rauch frei (aber auch ein wenig Schwefel), wird maritimer und zeigt Orangen- und Limettenfrucht. Er geht schön auf, die Aromen haben sich recht schnell harmonisch miteinander verbunden, und so kommen nun auch Vanille, Lakritz, Honig und Karamell hinzu. Nur die leichte Gemüsigkeit stört die Harmonie ein wenig.

Mund (pur): Rauchiger als in der Nase, süß, salzig, stark alkoholisch und betäubend. Die Fruchtigkeit ist hier schon deutlicher zu bemerken, ebenso wie Malz, Toffee und Karamell, doch der Alkoholgehalt ist etwas zu hoch, um den Malt zu einem wirklichen Vergnügen zu machen.

100 degrees

Mund (mit etwas Wasser): Sehr gut, mit viel Zitrusfrucht, Mineralität und maritimen Eindrücken. Der Malt macht ein schlankes, drahtiges und doch sehr kraftvolles Mundgefühl und dehnt sich so sehr weit in jeden Winkel der Mundhöhle aus. Er bleibt die ganze Zeit eher süß, erinnert an knuspriges Getreide, Karamell, zeigt mit der Zeit auch einige Bitternoten und zieht sich wie ein Kaugummi in die Länge.

Abgang: Sehr lang, mit Fruchtresten, leichter Bitterkeit und etwas Rauch.

Fazit: Wasser, das ist meines Erachtens das Zauberwort in diesem Fall! Wenn der Malt das bekommt, dann geht er wunderbar auf und offenbart eine tolle Mischung aus Frucht, Maritimität und süßen Getreide- und Karamellnoten. Er ist zwar nicht wirklich komplex, läßt sich aber wunderbar wegtrinken. Das Preis/Leistungverhältnis ist mit ca. 60€/Liter gut.

Rating: ✰✰✰✰✰✰✰

Advertisements
 
3 Kommentare

Verfasst von - August 11, 2013 in Whiskyverkostungen fortlaufend

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

3 Antworten zu “Bowmore 100 Degrees Proof, OB ca. 2013

  1. Jan van den Ende

    August 11, 2013 at 11:41

    Hey Marcus, You know I don’t like it a lot to add water but in this case it seems to have done wonders. Tomorrow is my birthday and I chose a special Islay, the Supernova 2010 to celebrate that! Cheers,
    Jan

     
    • whiskycuse

      August 11, 2013 at 11:41

      Oh, I never tasted this Ardbeg, but I would expect a high-quality-Malt. I whish you a great birthday and hopefully a wonderful dram. BTW, wouldn´t it be great if the the Berlin Samplebox by whiskycuse arrived tomorrow…?

      Cheers

       
      • Jan van den Ende

        August 11, 2013 at 11:41

        Thanks Marcus! Yes, that would be great!! Let’s cross fingers!
        Cheers,
        Jan

         

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: