RSS

Singleton of Dufftown 18 yo, OB ca. 2012

15 Nov

IMAG0337 (533x800)

Nase: Die nasalen Eindrücke sind sofort von einer intensiven Fruchtnote geprägt, die an frische helle Früchte, Pfirsiche, Zitrus erinnert, und auch viel Floralität ist mit dabei. Dann Vanille, Karamell, Nüsse, leichte Kräuterartigkeit und auch mehr Eiche kommen hinzu, und trotzdem bleibt er frisch, sehr  harmonisch und gut gereift. Er riecht sich wie genau die richtige Menge an Parfum auf der reinen Haut einer wunderschönen Frau! Ähäm, Entschuldigung für diese Metapher, aber das hatte ich gerade so vor meinem geistigen und nasalen Auge.

Singleton of Dufftown 18 yo

Mund: Weich, herber als im Duft, mit mehr Eiche, aber darunter zeigt sich auch diese tolle parfumartige Frucht mit floraler Begleitung. Der Alkohol ist gut integriert, und nach und nach zeigen sich Karamell, Nüsse, Fudge, Trockenfrüchte, herbe Eiche und Kräuter. Auch hier ist alles sehr gut ausbalanciert und harmonisch komponiert.

Abgang: Mittellang, eichentönig und im Nachhall etwas fade.

Fazit: Dieser Malt ist alles andere als ein Aufreger, und wer Thrill sucht, der soll woanders fündig werden. Dieser hier zeichnet sich durch eine wunderbare Balance der Aromen aus und verströmt dabei einen wirklich betörenden Duft. Etwas mehr Kraft hätte im Geschmack nicht geschadet, im Gesamten passt es aber vielleicht einfach ganz gut zum unaufdringlichen Gesamtcharakter und seinem Auftrag, keinem mit seiner Aromatik auf die Füße zu treten. Der ist ein bißchen so wie frischer Kaffee am Morgen, den muß man einfach mögen…außer vielleicht, wenn man keinen Kaffee trinkt…

Rating: ✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: