RSS

Kilchoman Machir Bay, OB 2013

12 Jan

DSC03905 (600x800)

Nase: Der Malt erscheint sofort sehr frisch, maritim, stark torfrauchig und medizinal. Er hat dabei aber auch eine mächtige Süße und eine stark ausgeprägte Mineralität zum Kontrast, was zu einer gewissen Ausgewogenheit führt. Trotzdem gibt es hier nicht wirklich viel mehr zu differenzieren, vielleicht noch ein paar helle Früchte, welche ich aber mit viel Mühe suchen muß und dann auch nur in überschaubarem Umfang finde.

Kilchoman Machir Bay (800x600)

Mund: Auch der Geschmack ist von viel Frische, Maritimität und starker Rauchigkeit geprägt. Der Antritt ist recht kräftig, wobei diese Kraft aber ziemlich schnell abklingt und einen merkwürdig herben, fast schon bitteren Eindruck hinterlässt. Es zeigt sich viel Mineralität, kombiniert mit einem leicht süßlichen Malzton.

Abgang: Mittellang, pflanzenartig und mit fadem, pappigem Nachgeschmack.

Fazit: Ja, man kann hier schon die grundsätzlich hohe Qualität des Kilchoman-Destillats erkennen… und doch macht er in dieser Fassreifung einen deutlich unharmonischen und unausgereiften Eindruck. Das Ganze für eine längere Zeit in ein aktiveres Fass gefüllt, hätte den Malt mit Sicherheit aufgewertet. So aber war er doch eher ein eingeschränktes Vergnügen für mich.

Rating: ✰✰✰✰✰

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - Januar 12, 2014 in Whiskyverkostungen fortlaufend

 

Schlagwörter: , , , , ,

2 Antworten zu “Kilchoman Machir Bay, OB 2013

  1. Jan van den Ende

    Januar 12, 2014 at 11:41

    Hey Marcus, I think we complete agree on this one. Too young! But a distillery to watch in the future! Cheers!
    Jan

     
    • whiskycuse

      Januar 12, 2014 at 11:41

      Yes indeed, Jan! I am really looking forward to older Kilchomans, 12 or 15 yo. If they put this spirit into good casks, real great malts will be bottled in the future. But we have to be patient…

      Cheers

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: