RSS

Kavalan Solist Bourbon Cask, 57 %vol, 48 ml Miniatur, OB 2014

11 Jun

DSC04121

Nase: Kennt jemand noch die gelben Wrigley´s Kaugummis? Juicy Fruit hießen (oder heißen) die glaub ich. Solch ein Bild habe ich vor meinem geistigen Auge, als ich diesen Malt verrieche. An die Zugabe von Wasser denke ich nicht im Traum, so süß und mollig erscheint mit dieser Whisky. Er ist sehr fruchtig, tropisch, mit Mangos und Bananen, deutlich bourbonartig und etwas künstlich parfümiert. Er hat viel Vanille, Pop Corn, Marzipan, Honig, Pistazien und nach und nach auch etwas Würzigkeit im Hintergrund. Versuchsweise gebe ich doch ein paar Tropfen Wasser hinzu, doch allzu viel tut sich nicht, nur dass er mir etwas dünner und alkohollastiger erscheint.

Kavalan Solist  Ex Bourbon

Mund: Kraftvoll, süß, mit viel Bourbon, Vanille, süßen Tropenfrüchten, Orangen, Zitrus, Honig, einem duftenden Blumenstrauß und leichter Eichentönigkeit und Würze mit der Zeit. Der Alkohol erscheint mir pur am besten dosiert, da er mit etwas Wasser auch an Molligkeit und Süße verliert. Aber so kraftvoll er auch beginnt, nach nicht allzu langer Zeit verliert er irgendwie an Geschmack und dünnt etwas aus, ein herber, leicht fader Eindruck bleibt auf der Zunge haften.

Abgang: Recht lang, aber ausgedünnt, restfruchtig, herb und etwas fade.

Fazit: Dies ist so ziemlich der bourbonartigste Malt, den ich je im Glas hatte. Hätte ich ihn blind vorgesetzt bekommen und man hätte mir gesagt, dass es ein Bourbon sei, ich hätte es glatt geglaubt. Er hat sicher seinen Reiz, ist durchaus recht schnell zugänglich und äußerst schmackhaft. Doch dabei fehlt es ihm auch etwas an Charakter und innovativem Aromenprofil. Ich hatte recht schnell genug davon. Die Sherryvariante hat mir besser gefallen.

Rating: ✰✰✰

Summary in english: My second Kavalan so far, and I had a very bourbon-like malt in my glas. If someone told me that this was a bourbon, I would have believed it! It smells and tastes like Vanilla, tropical fruits, cereals, popcorn, honey, some fragrant flowers and the yellow Wrigley´s Juicy fruit bubble gums. On the palate it starts with good power, but after a few seconds it became thinner and lost a bit of its taste. This whisky is really tasty and sweet, but for me it lacks a bit of character and personality. If I had to choose I would prefere the sherry version.

 

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: