RSS

Caol Ila 1993/2012, TWA, The Whisky Fair, 56 %vol

30 Mai

Caol ila 18yo TWA

Nase: Aromatischer Rauch, feiner Sherry, mit Tabak, und erdigen Tönen von Anfang an. Schnell zeigt sich saftige Fruchtigkeit, erinnert an Erdbeeren, Nektarinen, Aprikosen, er erscheint ein wenig scharf, aber auch schön süffig und süß. Wasser möchte ich nicht so gerne hinzu geben, da sich nach einiger Zeit im Glas alles recht schön miteinander verbindet. Nach und nach verblasst die Frucht immer mehr und wird von Holzkohle und Asche abgelöst.

Caol Ila 93 -12, Sherry, TWA, TWF

Mund: Starker Alkohol, welcher mir nun doch etwas die Zunge zu betäuben droht, verleitet mich dazu, ein wenig Wasser in meinen Dram zu schütten, was ihn ein wenig sanfter auf der Zunge wirken lässt. Er wird süß, salzig, mit Karamell und Lakritz, ist schlank im Stil und bindet wieder sehr schön seinen feinen Sherry mit ein. Der Rauch ist hier nun eher moderat ausgeprägt, dafür hat er aber Jod und vor allem viel Asche, Holzkohle und mit der Zeit immer mehr Mineralität, wohingegen die Fruchtigkeit deutlich reduziert ausfällt.

Abgang: Sehr lang, wärmend, aschig, salzig und mit unterschwelliger Süße.

Fazit: Für mich haben sich hier besonders die Hauptkomponenten „Rauch“ und „Sherry“ wunderbar miteinander verbunden und haben insbesondere im Aroma zu einer optimalen Einheit gefunden. Zwar braucht es im Geschmack etwas Wasser, und auch dann ist alles noch ein wenig holprig und ansatzweise unrund, die Qualität ist aber sehr gut, und nach einer gewissen Zeit an der Luft, glättet sich das Ganze auch noch etwas mehr. Vielen Dank an Benni für das Sample.

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: