RSS

Ledaig 1972/2005, Alambic Classique, Oloroso Sherry Butt 8721, 48,9 %vol

19 Jul

kjb

Nase: Was für eine Harmonie! Ultra sauberer Sherry, mit perfekt integriertem Rauch, Pflaumen, Brombeeren, Pfeifentabak, Tannennadeln, Ahornsirup, würzigem Honig, frischem Eichenholz, Butterscotch, Milchschokolade, etwas Haselnuss und Erdnussbutter….das könnte ich noch ewig so weiter führen, doch alles ist auf einmal da, alles zur gleichen Zeit, mit ständig wechselnder Intensität der einzelnen Aromen. Der Malt erscheint hoch elegant, fein und doch mächtig in seiner Statur, traumhaft!

Ledaig 1972 von Arun

Mund: Kraftvoll, aber fein, wieder sehr sauber, kein Fehlton zu erkennen! Zu der vorangegangenen Aromatik, die sich genau so auch im Geschmack wiederfindet, gesellt sich nun auch etwas Vanille, Salz, Tabak, Leder, Kakao und Kaffee. Und auch der Rauch ist wieder da, wieder perfekt integriert, und nach kurzer Süße am Anfang, wird er schnell trockener, mineralischer, aber jedes einzelne Volumen Prozent ist prall gefüllt mit diesem wunderbaren Geschmack, ohne dass auch nur der Ansatz einer alkoholischen Dominanz aufzukommen scheint.

Abgang: Sehr lang, elegant und mit einem langen Nachhall von allem, was ich zuvor gerochen und geschmeckt hatte.

Fazit: Ein Traum von einem Whisky, und tausend Dank an Arun Prashant von der Auld Alliance Singapur für dieses Sample!

Rating: ✰✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: