RSS

Longmorn 1965/2011, Gordon & Macphail, „Specially Bottled for Limburg“, First Fill Sherry Butt No. 370, 51,8 % vol

25 Sep

dsc06208

Nase: Typischer uralter G&M Sherry, leicht säuerlich und natürlich ultra komplex. Balsamico, Sojasoße, dunkle überreife Früchte aller Art, etwas Vanille, süß, aber auch deutlich würzig, mit Muskat, Pfeffer, Tabak und poliertem Holz. Der Alkohol ist eigentlich kaum zu bemerken, so dicht ist die Aromenfracht, und ebenso schwer zu differenzieren, da alles zur gleichen Zeit auf einen einströmt. Herrlich, und bald kommen noch Likör von Bitterorangen, Kokos und Krokant hinzu.

longmorn-1965-2011-gm-book-of-kells

Mund: Herrlich süß, vanillig, fruchtig, aber dann bricht plötzlich die herbe Eiche über meinen Gaumen herein und fegt die Longmorn typische Fruchtigkeit und die anfängliche Süße ins Jenseits. Was war das?? Völlig weg die Frucht (mal abgesehen von einem leicht säuerlichen Ton), und stattdessen legen sich viel Holz, Gewürze, ein paar Trockenfrüchte, Nüsse und Tonnenweise Kaffee und Bitterschokolade auf die Geschmacksknospen. Der Alkohol ist wieder gut integriert, und im Gesamten ist das Geschmacksbild deutlich schlanker ausgeprägt, als es der Duft angedeutet hatte.

dsc06211

Abgang: Lang, sehr trocken, elegant, aber auch sehr holzig und adstringent.

Fazit: Ja, dieser Malt zeigt eindrucksvoll, dass alt nicht immer auch besser sein muss. Für mich hat er deutlich zu viel bittere Eiche abbekommen, was ihn alles andere als ausgewogen macht. Für Bitterschoki Fans mag das sicher eine Offenbarung sein, für mich jedoch nicht wirklich. Der Duft ist allerdings sensationell, weshalb er letztendlich immer noch ein sehr guter Whisky ist!

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: