RSS

Nikka Yoichi NAS, 43 %vol, 50 cl, OB

28 Okt

20160818_182033

Nase: Er startet recht fruchtig, zeigt eine Mischung aus Birnen, Apfelkompott, Weintrauben, ergänzt von etwas Malz. Mineralischer Begleitton, erdige Eindrücke und auch eine deutlich florale Note heben den Duft auf ein Level mit angenehm gesteigerter Komplexität.

nikka-yoichi-43

Mund: Hier finde ich nun eine dezent torfige Note vor, bevor es wieder in eine fruchtige Richtung geht, ähnlich wie die, die ich im Aroma vorgefunden habe. Dann etwas Honig, leicht parfümiert, mit feinen Kräutern und Pfeffer mit der Zeit.

Abgang: Pfeffrig, floral und mit leicht erdigen Noten.

Fazit: Dieser Whisky hat mir ziemlich gut gefallen, und wenn man einen einfachen und leichten aber frischen und angenehm ausgewogenen Tropfen sucht, dann wird man mit dem hier rundum zufrieden sein.

Rating: ✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: