RSS

Ben Nevis 1996/2015, whic, Bourbon Hogshead, 126 Bottles, 53,7 %vol

12 Nov

ben-nevis

Nase: Erst sehr zurückhaltend, braucht Zeit im Glas. Dann buttrig, frischer Blätterteig, Nüsse und Marzipan, auch grasige Noten mit einem leicht vergorenenTouch kommen hinzu. Auch eine süße Ader hat er, erinnert an Karamell, Fudge, Apfelstrudel und Milchschokolade, ebenso wie reife Zitrus und etwas Vanille.

ben-nevis-whic

Mund: Erstaunlich fruchtig, leicht salzig, ätherisch, mit Blumen und frischen Kräutern. Er scheint eher schlank zu sein, hat aber trotzdem eine gute Kraft, und erstaunlicherweise geht die Frucht sogar in eine tropische Richtung, taucht ab und zu ab und dann wieder auf, und zwischendrin zeigen sich deutliche Kräutertöne, Vanille, Nuss und feuchte Erde. Alkohol gut integriert.

Abgang: Lang, wärmend, ausgewogen, und von allem etwas.

Fazit: Sehr schönes Teil, mit toller Ausgewogenheit. Gelungen!

Rating: ✰✰✰✰

 

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: