RSS

Strathmill 1988/2014, Valinch & Mallet, Bourbon Hogshead No. 799, 114 Bottles, 50,4 %vol

08 Apr

Nase: Super fruchtig, tropisch, Mango, Cassis, Zitrus, Äpfel, Orangen sogar Weintrauben und Erdbeeren, alles mögliche, ein toller Mix! Und das ist es auch schon, was diesen Whisky ausmacht, auch wenn noch ein paar Frühstücksflocken a la Kellog´s dazu kommen, die mit dem Zuckerüberzug…Frosties? Wie auch immer, alles ist saftig, süß und fruchtig, mit der Zeit zeigt sich feine Mineralität, etwas Stroh und Blütenhonig.

Mund: Nicht ganz so süffig, wie erwartet, eher schlank, aber auch wieder mit toller Frucht, dazu Fudge, Mandelgebäck, Rosinen und Haselnuss, und sogar leichte Salzigkeit drängt sich mir auf, obwohl ich für gewöhnlich nicht sonderlich empfindlich bin für diese Art von geschmacklichem Eindruck bin. Der Alkohol ist recht gut integriert, und so passt alles schön und harmonisch zueinander.

Abgang: Mittellang, ziemlich intensiv nussig und mit einem fruchtigen Nachhall.

Fazit: Wieder ein schönes Teil von Valinch & Mallet, mit hoher Qualität, und erstaunlicherweise vermittelt er die Fruchtnoten deutlich besser und vor allem auch konstanter, als der Tomatin, den sie ein Jahr später abgefüllt haben. Eine Überraschung, ebenso, wie der Malt an sich!

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: