RSS

Caol Ila 1974/1995, Abf. Big Market, 59,8 % vol

05 Jun

Beim Eintrag zum Dalmore vom Big Market hatte ich schon etwas über die Whiskies und den Anlass ihrer Verkostung geschrieben. Wer noch einmal nachlesen möchte, der möge diesem Link zum Beitrag über den Dalmore folgen.

Nase: Sofort zeigt sich diese typische Mischung aus knusprigem Getreide, feinem Rauch, etwas Vanille und Zitrusnoten. Ich mag das sehr, und schnell schwenkt er in eine maritime Richtung, zeigt viel Seeluft, Ozon, Seetang und frischen Verbandsmull, sowie braunes Pflaster (ohne Scheiß, riecht da mal dran…). Der Alkohol ist erstaunlich gut integriert, und doch füge ich etwas Wasser hinzu, und das setzt deutlich mehr Rauch frei, ebenso wie etwas Stroh und viel salzige Mineralität.

Mund: Kraftvoll aber nicht spritig, vanillig und fruchtig, mit reifen Zitrustönen, Mango und deutlicher Dijon Senf Note, aber nur das Aroma, nicht die Schärfe. Mit etwas Wasser immer noch sehr kraftvoll, hochelegant, mit schöner Süße, perfekt integriertem Rauch, pfeffriger Würzigkeit und frischer Minze.

Abgang: Kaum endend, maritim, zitrusartig, feurig, mit Salz und Lakritz.

Fazit: Großartiges Teil, nicht über-komplex aber in sich extrem stimmig!

Rating: ✰✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: