RSS

Glendronach NAS, 5 cl Keramik Krug, OB 1950-1980-er

03 Aug

Die etwas vage Angabe des Abfüllungszeitraumes kommt daher, dass ich es einfach nicht besser weiß! Es ist im Netz kaum etwas über dieses kleine Schlückchen zu finden, und in meinen Gesprächen mit verschiedenen Experten, sind wir übereingekommen, dass er irgendwann in dem recht langen Zeitraum zwischen den 1950-ern und 1980-ern abgefüllt sein muss. Wie auch immer, meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt.

Nase: Etwas muffig zu Beginn, was auch darauf hinweist, dass der Malt schon eine ganze Zeit in seinem kleinen Gefängnis hat verbringen müssen. Mit der Zeit lichtet sich das aber und macht den Blick auf eine wunderbare Fruchtigkeit frei, Stachelbeeren, Ananas, Aprikosen, Pfirsiche, und auch die gelben Wrigley´s Kaugummis (falls die noch jemand kennt), tummeln sich im Glas. Dazu viel Mineralität, nasses Laub, feine Kräuter, Vanille und Ingwer.

Mund: Feiner Rauch? Möglich, scheint zumindest so, dann aber auch hier fruchtig, deutlich mineralisch, erdig und leicht scharf, bzw. würzig, was aber nicht vom Alkohol kommt, der sehr gut integriert ist. Dann etwas Tabak, feine Kräuter, sehr old stylisch, mit Kakao und Leder.

Abgang: Recht lang, trocken und mit feiner Adstringenz.

Fazit: Wann auch immer das Teil nun abgefüllt wurde, der Inhalt war erstaunlich frisch, old stylisch und ultra lecker. Dabei war besonders interessant zu sehen, wie der Whisky mit der Zeit immer mehr aufging und erblühte wie eine Rose. Es empfiehlt sich also immer, besonders bei alten Abfüllungen, dass man den Whiskies die Chance gibt, sich an die Luft der aktuellen Zeit zu gewöhnen, von ihr zu profitieren und nicht zu schnell zu urteilen. Man könnte so einiges verpassen!

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: