RSS

Aberlour 10 yo, „V.O.H.M“, OB 1980-er

30 Jan

Nase: Wunderschöner alter und harmonischer Sherryeinfluss, äußerst elegant. Trockenfrüchte, herber Kuchenteig, leicht erdig, mit Kakao, Kaffee und dem Duft einer neuen Zeitung, später auch fruchtig, Orangen und Grapefruit. Nach und nach zeigen sich immer mehr nussige Töne, sowie etwas Fudge und Marzipan. Das Ganze ist wunderbar harmonisch und ausgewogen.

Mund: Weich, mild, mit perfekt integriertem Alkohol und trotzdem guter Kraft. Wieder schöne Eleganz, zitrusartig frisch und dennoch mit elegantem Alter. Im Prinzip schmeckt er genauso, wie er duftet, ist zwar nicht ganz so voll, wie es das Aroma vermuten lässt, zeigt sich aber trotzdem recht voluminös und kompakt.

Abgang: Mittellang, nun trockener, mit feinem Holz und dezentem Sherry.

Fazit: Schöner alter Stoff, mit großartiger Gesamterscheinung! Hat mir sogar etwas besser gefallen, als die 12 Jahre alte Version davon.

Rating: ✰✰✰✰

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: