RSS

Meine fünf Sterne Bewertung

Das wichtigste und aussagekräftigste bei meinen Whiskybeschreibungen sind natürlich die Tasting Notes. Dennoch habe ich seit Beginn meiner Aufzeichnungen immer auch eine Bewertung in Form von Sternen zu jedem Whisky gemacht, die das Fazit und die Wertigkeit des Whiskys zusätzlich untermauern und festigen sollte. Bisher hatte ich auf eine Mitveröffentlichung dieser Bewertung verzichtet. Das ändert sich nun!

Die Spanne der Bewertung erstreckt sich dabei normalerweise von null bis fünf Sterne. Normalerweise deshalb, weil es ganz selten auch einmal Whiskys schaffen, sogar noch beeindruckender zu sein, als die besten fünf Sterne Malts. Diese bekommen dann sogar noch einen sechsten Stern dazu. Die Definition der einzelnen Sterne Bewertungen werde ich hier nur kurz erläutern, da weiterhin meine Notes genau beschreiben werden, welche Aspekte des einzelnen Drams mich zu einer guten oder weniger guten Bewertung haben tendieren lassen. Alle bereits in meinen Büchern bewerteten Whiskys, werde ich so bald wie möglich nachträglich im Blog mit Sternen versehen.

0: Der Whisky ist ungenießbar.

: Trinkbarer, aber einfacher und langweiliger Whisky. Schmeckte mir nicht wirklich.

✰✰: Einfacher, aber schmackhafter Whisky, mit einzelnen guten Komponenten, bietet in Teilen Genuss aber keine wirkliche Freude.

✰✰✰: Guter Whisky, macht Spaß im Glas.

✰✰✰✰: Sehr guter Whisky, mit ausgeprägtem Charakter, man kann sich lange mit ihm beschäftigen, ohne dass es langweilig wird. Nur eine Flasche davon zu besitzen, ist (mir) einfach zu wenig.

✰✰✰✰✰: Ein großer, individueller, charaktervoller, komplexer, abwechslungsreicher Whisky, der mich ins Schwärmen geraten lässt, den ich auch preisunabhängig immer wieder kaufen würde, sofern ich es mit leisten kann.

✰✰✰✰✰✰: Die absolute Ausnahme, so wie ✰✰✰✰✰, nur von allem noch mehr, mit einzigartiger Aromenausprägung, Komplexität, Intensität, einfach ein Whisky aus einer anderen Welt.

Diese Bewertungen beziehen sich auf den Gesamteindruck des Whiskys und spiegeln natürlich lediglich meine ganz persönliche Meinung wider. Sollte ein Whisky einmal zwischen zwei Kategorien liegen, so sieht die Bewertung beispielsweise wie folgt aus: ✰✰✰ ✰✰✰✰.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: